Slider
Sächsische Meisterschaften 2016 Spassregatta 2015 Traininglager 2015 Deutsche Meisterschaften Jollenmehrkampf 2013 Oktoberregatta 2012 Hafenfest 2011 Oktoberregatta 2011 Trainingslager 2011
Deutsche Meisterschaften
Allgemein
25.06.2016 um 20:53 Uhr - Maik Kieschnick

Hallo liebe Sportler/ -innen und Gäste,

 

Am 17.09.-18.09.2016 finden auf dem Stausee die Deutschen Meisterschaften im Kutter- und Dinghirudern statt. Hierzu laden wir natürlich auch Gäste und Zuschauer ein.

Alle Seesportler möchten wir auf die geänderte Ausschreibung hinweisen.

 

Mit sportlichen Gruß 

Das Präsidium

 


Wettkampf
Allgemein
21.06.2016 um 19:58 Uhr - Maik Kieschnick

2. Lauf Sächsischer Wanderpokal 11.-12.06.2016 in Delitzsch

 

Vom 11. bis 12.06. fand an der Roitscher Grube, bei Delitzsch, der 2. Lauf im Jollenmehrkampf statt.

Der Seesportclub Bautzen nahm mit einen Opti und einer Ixylon erfolgreich daran teil.

 

Trotz der schlechten Windverhältnisse haben es beide Boote im Segeln auf den 3. Platz geschafft.

 

Jocelyn Woitaske hat die Wurfleine 21,15 m weit geworfen und belegte somit den 1. Platz in der Wurfleine der Klasse Opti.

Sie erreichte in der Gesamtwertung den 3. Platz von den 6 Booten.

 

Der Jugendvorstand.


400m Kutterrudern
Allgemein
09.06.2016 um 19:42 Uhr - Maik Kieschnick

400m Kutterrudern/ Hafenfest

 Am 04.06.2016 fand das 8.Hafenfest, des Seesportclub Bautzen, auf der Talspeere Bautzen statt. 

Die Vereinsjugend präsentierte sich mit 2 Optimisten, 3 Ixylon´s und dem Kutter der Jugendmannschaft.  
Mit dem Kutter und 2 Ixylon´s wurden Schnupperkurse durchgeführt, um den Gästen den Seesport in seiner Vielfalt näher zu bringen. 
  

Mit einem Optimist wurde den Gästen demonstriert wie man sich im Falle einer Kenterung zu verhalten hat, wie man das Boot wieder aufrichtet und anschließend wieder in das Boot hereinkommt. 
Desweiteren wurde Interessenten die Bootstechnik erklärt und Fragen beantwortet. 
Mit dem Trainer-Motorboot wurden auch kleine Touren mit Gästen auf dem Stausee gefahren, aber auch für die Kinder die nicht auf das Wasser wollten oder eine kleine Pause an Land machen wollten gab es einige Möglichkeiten, wie zum Beispiel eine Hüpfburg, ein Volleyball-Feld und den Spielplatz des Vereins.
 

Die Ergebnisse der 6 Teams und die Bilder sind hier  zu finden. 

Gruß das Präsidium

 

 


Liegeplätze
Allgemein
06.06.2016 um 08:48 Uhr - Maik Kieschnick

Hallo liebe Wassersportfreunde,

 

Bitte beachtet, dass zu unseren Veranstaltungen das Befahren des Geländes nicht gestattet ist und genauso das Parken der Fahrzeuge im Hafengelände und auf dem Zufahrtsweg nicht gestattet ist!!

 

Mit sportlichen Gruß

Das Präsidium